Kontakt

Wenn ihr gern Kontakt mit uns aufnehmen möchtet, könnt ihr uns gern eine e-mail schicken: tobias@wasserrad2010.de !

In den meißten Fällen wird es ein wenig Dauern, bis wir antworten. Wir sind lange Zeiten ohne Internet. Wir bitten um Verständnis!

Wir freuen uns auf eure Nachrichten!!

Advertisements

3 Antworten zu Kontakt

  1. Steffen Fritzsche und Eva Neumann schreibt:

    Hallo Tobias,
    Dein Projekt klingt wahnsinnig spannend!
    Wir zwei sind selbst begeisterte Fahrradfahrer und planen ab September ein Jahr lang mit Bike und Zelt Südeuropa zu bereisen und den kalten Winter mit einer gemeinnützigen Tätigkeit ggfs. In Spanien zu überbrücken.
    Natürlich ist unser Vorhaben nicht ganz so umfangreich wie deins, aber uns kam die Idee, ob man sich nicht irgendwie an deiner Spendensammlung beteiligen könnte? Oder hast du Tipps oder Kontakte wie wir ein ähnliches Projekt ins leben rufen könnten? Es geht uns nicht um Sponsoring fuer uns, was uns wichtig wäre, wenn wir unseren Abenteuertrip einfach mit etwas Nutzvollem verbinden könnten…
    wäre Super von dir zu hören! Liebe Grüße aus der östlichsten Stadt Deutschlands Görlitz

    Steffen und Eva

  2. Klangspektrum schreibt:

    Sehr interessant. Es ist immer wieder schön zu sehen wie selbstlos einige helfen!
    Ich fahre zwar auch Rad, aber als ambitionierter Hobbyradsportler – Wasserrad kannte ich bis dato nicht.
    Ich plane seit längerem, nach Studium & Verwirklichung des Traumberufes, gemeinnützige Arbeit zu leisten bzw. Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht wie mir. Doch erst einmal muss ich meine eigene Ausbildung vorantreiben und gründlich gucken wo und wie ich zukünftig helfen werde. Denn gut gemeint ist nicht immer gut gemacht (geholfen). Das Konzept oder Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe sagt mir bis jetzt am meisten zu. Folgendes wie sie interessieren:

    http://www.diewelterfahren.de/
    http://www.abenteuerlive.de/
    http://www.gbv-vortraege.de/

  3. globalbiketrotting schreibt:

    Hallo Tobias,

    erstmal coole Sache, die du da machst! Ich plane im Moment ein ähnliches Projekt, nur dass es so sein wird, dass verschiedene Leute das Rad Fahren sollen.
    Heißt also das Fahrrad als eine Art Staffelstab zu nutzen.

    Nun meine Frage: Benutzt du ein Gps für deine Routenaufzeichnungen? Wenn ja welches System nutzt du? Funktioniert es? Wie lange halten die Akkus des Senders? Wo hast du es am Rad befestigt?
    Ich wäre dir über alle Tipps und Hinweise sehr dankbar!

    email: rimberd@web.de

    So Grüße erstmal von Würzburg dort hin wo auch immer du gerade bist.

    Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s