Tobi

Schon in den ersten Lebensjahren liebte ich es neue Sachen zu entdecken – und dies immer am liebsten draußen in der Natur. Ich erforschte mit dem Hund die heimischen Wälder, ging an einem nahe gelegenen Bach angeln oder erkundete mit dem Rad die Umgebung. Dabei begeisterte mich das Fahrradfahren am meisten.

Während der Grundschulzeit kam ich früh auf die Idee, dass man ja anstelle des Schulbusses auch das Rad nehmen könnte, um die ca. 9 Kilometer zur Schule hinter sich zu bringen.

Dies setzte ich sogleich in die Tat um und blieb bis zum Abitur dabei, mich früh morgens auf meinen Drahtesel zu schwingen und somit dem Gedrängel im Bus zu entkommen.

Meine erste wirkliche Radtour unternahm ich im Alter von 14 Jahren, als mich ein Freund und sein Vater dazu einluden, mit ihnen auf zwei Rädern die Ostseeküste Polens zu entdecken. Dies weckte mein Interesse an Urlauben dieser Art so sehr, dass viele weitere folgten, unter anderem durch Spanien, Griechenland, Norwegen und Schweden. Zusätzlich zu solchen Trekkingtouren begeistere ich mich aber auch für das Mountainbike- und Rennradfahren. Diese Leidenschaft führte mich auch zu meinem jetzigen Job in der Fahrradabteilung bei Globetrotter-Ausrüstung in Hamburg.

Am Reisen mit dem Fahrrad fasziniert mich, dass man sich aus seiner eigenen Muskelkraft voran treiben kann und dabei Klima und Umwelt keinen Schaden zufügt. Außerdem erlebt man mit dem Rad alles viel intensiver als mit anderen Verkehrsmitteln – je langsamer man unterwegs ist, desto mehr sieht man, je mehr man an der frischen Luft ist, desto stärker spürt man die Natur, je abgelegener die Wege sind, die man einschlägt, desto schöner und vielseitiger wird plötzlich die Umgebung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s