Unterstützung

Bei einer langen Reise wie meiner, ist es sehr hilfreich, wenn man Unterstützung bekommt. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen Menschen sowie

Lutz Heimhalt

Firmen bedanken, die mir geholfen haben bzw. helfen diese Reise zu ermöglichen. Es ist sehr schwierig an die…ser Stelle jemanden an erster Stelle zu nennen, da mir alle Beteiligten sehr viel Nutzen bringen. Jedoch möchte ich mich besonders bei meinem Support in Deutschland bedanken, der im Wesentlichen aus meiner lieben, geschätzten Kollegin und Freundin Neele Taubhorn, meinem Vater Lutz Heimhalt und der Firma Globetrotter Ausrüstung besteht. Neele ist selbst viel und weit mit dem Fahrrad gereist und kümmert sich in Deutschland um alle Angelegenheiten, die mit meiner Ausrüstung zu tun haben.

Neele Taubhorn

Im Klartext heißt dies, dass sie mir Ersatzteile und oder kaputt gegangene Gegenstände hinterher schickt. Sie hat Listen von den Teilen, die an meinem Norwid verbaut sind sowie eine komplette Ausrüstungsliste. Auch Fragen zur Ausrüstung klärt sie in Deutschland. Mein zweites „Back-Office“ ist mein bewanderter Vater. Er kennt sich gut mit Computern aus und erledigt viele Sachen im Internet für mich. So organisiert er für mich unter anderem Schlafgelegenheiten bei der Online-Community http://www.couchsurfing.org . Außerdem hat er sämtliche Login Daten. Über e-mail, Onlinebanking, Facebook… Zu ihm schicke ich meine Backup DVDs, welche er dann wiederum an viva con agua weitergibt. Vielen Dank im besonderem euch beiden!!! Des weiteren gibt es noch eine Reihe mehr von Menschen, die mich vor allem im Vorfeld unterstützt haben. So ist dies unter anderem Björn Blunk, der mich eine ganze Zeit lang für sehr schmales Geld bei sich wohnen ließ, was es mir ermöglichte Geld bei Seite zu legen. Außerdem half er mir sehr engagiert bei der Ausrichtung meiner Abschiedsfeier!! Vielen Dank! Es wäre zu viel jetzt alle Menschen persönlich zu nennen, aber auch allen anderen Unterstützern Danke ich sehr. Dies sind im Wesentlichen Arbeitskollegen, die mir mit einer Menge Tipps zu Ausrüstung und einigen Reiseländern beiseite standen! Vielen Dank euch allen! Zu nennen ist hier außerdem die Firma und gleichzeitig mein Arbeitgeber Globetrotter Ausrüstung, die mir die komplette Ausrüstung gestellt hat und noch zusätzlich 2000€ an viva con agua für mein Projekt gespendet hat!!! Einen ganz herzlichen Dank! Des weiteren möchte ich Rudolf Pallesen von der Fahrradschmiede Norwid nennen – ich danke dir herzlich für den Preisnachlass an dem Fahrrad!! Ich danke allen für euer Erscheinen bei meiner Abschiedsfeier, euren Glückwünschen sowie Glücksbringern!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s